Neue Internetplattform: wir.machen-urlaub.de

Wie startet man eine neue Internet Seite?

Am 31.12.2009 habe ich mein neues Internetprojekt "Wir machen Urlaub" gestartet. Ich dachte mir, dass eine Domain mit den Wörtern "urlaub" und "machen" bestimmt ein guter SEO Faktor ist. Die Subdomain "wir" machte aus meiner Sicht Sinn, da www.machen-urlaub.de irgendwie komisch klingt. Deshalb habe ich diese Domain per .htaccess Rewrite auch umgeleitet.

Bereits am 05.01.2010 war meine Seite bei Google auf Platz 3 zu der Suchbegriffskombination "Jugendliche machen Urlaub" aufgeführt, was mich natürlich sehr erfreute. Nun fütterte ich meine Seite mit affilinet Werbung, die zu den entsprechenden Themen passten, nachdem die Partner die Partnerschaft anerkannten. Ich weiß nicht, ob das ein entscheidender Ranking Faktor war, der die Ergebnisse abschwächen ließ. Bereits einen Tag danach war ich nicht mehr unter den 100 Google Ergebnissen. Ich kann mich auch momentan nicht genau erklären. Vielleicht lag es auch daran, dass ich noch versucht habe, den ersten Satz des Artikels zu optimieren, indem ich genau diese Keyword Reihenfolge an den Anfang geschrieben habe.

Bis heute (12.01.2010) ist unter der genannten Suchphrase meine Seite nicht unter den ersten 100 Ergebnissen (getestet mit einem Site Rank Tool). Meinungen im Internet besagen, dass Google am Anfang die neues Seiten aufwertet, um es für die frisch gelaunchten Seiten einfach zu machen, sich zu positionieren.

Ich habe im laufe des heutigen Tages eine Menge an affilinet Bannern herausgenommen. Vielleicht denkt Google, dass ich keinen eigenständigen Content anbiete und nur Werbung auf der Seite veröffentliche, was keinesfalls den Tatsachen entspricht.

SEO-Optimierter Content

Um an guten, themenbezogenen, suchmaschinenoptimierten Inhalt zu gelangen habe ich Kontakt über Xing mit einem Webseitenbetreiber aufgeommen, der Seiten zu Thema Billigflüge, Mietwagen und Mallorca betreibt. Er hat mir daraufhin Unique Content zur Verfügung gestellt, wobei in jedem Artikel 2 Backlinks zu seinen Seiten eingefügt wurden. Somit hatte ich den themenbezogenen Content und er gute, themenrelevante Backlinks.

Die Google Webmaster-tools zeigen mir heute an, dass 16 von 28 URLs indiziert wurden. Laut meinem Statistik Tool hat Google aber bereits alle Seite besucht.

Ich werde hier die nächsten Tage über die Weiterentwicklung der Seite berichten und hoffe, dass es bald wieder einige Erfolgserlebnisse gibt.

Für Anregungen und Tipps bin ich natürlich dankbar und werden diese nach einer Prüfung durchführen und hier dokumentieren. Nutzt dazu das Kontaktformular.

 

Update: 13.01.2010

Einführung des rel=”canonical” Tags:

Es wird nun automatisch diese Angabe im Headbereich gesetzt, um doppelten Content zu vermeiden. Dies habe ich ebenfalls auf infosider.de gemacht. So z.B. auf dieser Seite:

<link rel="canonical" href="http://www.infosider.de/seo/artikel/wie-startet-man-eine-neue-internet-seite.html" />

Mal schauen, ob dies in absehbarer Zeit das Ranking verbessert.

Ebenfalls habe ich für alle Seiten die Meta-Description eingepflegt. Dieses Meta-Attribut hatte ich bisher nicht eingeführt. Ihr könnt gespannt sein, ob es etwas bringt!

Update: 14.01.2010

Die Seite ist im Google Ranking gestiegen! Es hat geholfen! Aber was genau?

Meine Seite ist unter der Keyword-Kombination "Jugendliche machen Urlaub" wieder auf Platz 3! Doch woran lag es genau?

  • An der ausgeblendeten Werbung? Vielleicht!
  • An dem "canonical"-Tag? Möglich!
  • An der gestern eingeführten Meta-Description? Ziemlich wahrscheinlich! Denn diese steht in dem Google Suchergebnis!

Jugendliche machen Urlaub Suchergebnis

Ich werde in einigen Tagen mal die Werbung wieder einführen. So nach und nach. Ich werde mit der Seite zum Thema Jugendreise beginnen.

Aber zunächst versuche ich noch diese Seite weiter zu Optimieren: Ist euch etwas aufgefallen? Das Wort "Jugendliche" ist gar nicht im Title der Seite. Ich aktualisiere jetzt (14.01.2010, 21:23 Uhr) den Title auf: "Jugendreisen: Urlaub für Jugendliche - Wir machen Urlaub".

Ob es irgendwann für Platz 2 oder sogar Platz 1 reicht...?

 

Update 08.02.2010

Googles Indexer hat wieder zugeschlagen!

Nachdem ich nun einige Wochen mit dem Longtail "Jugendliche machen Urlaub" auf Platz 3 war, ist die Seite nun nicht mehr unter dieser Suchkombination auf den ersten 10 Seiten zu finden. Stattdessen wird die aktuelle infosider.de Seite, die sie momentan lesen, auf Platz 8 aufgeführt. Sehr merkwürdig. Ist diese Seite wirklich relevanter für dieses Thema als die von wir.machen-urlaub.de? Meiner Meinung nach nicht. Leider zählt diese Meinung aber nicht bei Google. Mal sehen, was der Indexer in den nächsten Tagen so treibt.

Bookmark and Share